Loading...

Stand Up Paddling

Auf dem Stand Up Paddle Board geniessen Sie den Genfersee von seiner schönsten Seite

Die Region rund um Montreux bietet vielfältige Sport- und Bewegungsangebote von ausgedehnten Radtouren bis hin zu umfangreichen Fitnessangeboten. Wenn Sie das atemberaubende Panorama des Genfersees und der Berge geniessen und gleichzeitig etwas ganz Neues ausprobieren möchten, dann empfehlen wir Ihnen Stand Up Paddling: Aufrecht auf einem breiten Surfbrett stehend, erkunden Sie den Genfersee von der Wasserseite aus – in aller Ruhe, in Ihrem eigenen Tempo und in jeder Richtung, die Ihnen gefällt. Geniessen Sie die Bewegung als Erlebnis, atmen Sie die frische Luft und entdecken Sie jedes Detail der wunderschönen Landschaft. Vom privaten Anlegesteg des Eurotel Montreux starten Sie bequem mit den hoteleigenen Paddle Boards zu einem herrlichen Ausflug.

icon accordeon

Sportlich und unkompliziert: Ihr Equipment für das Stand Up Paddle Board

Sie benötigen nicht viel für einen Stand Up Paddling-Ausflug auf dem Genfersee. Boards und Paddel erhalten Sie auf Anfrage bei unserem Personal – gern weisen wir Sie in diesen relaxten Wassersport ein. Abhängig von der Jahreszeit benötigen Sie:

-          ein Stand Up Paddle Board (breites Surfbrett)

-          ein Stechpaddel (einseitiges Paddel wie beim Kanufahren)

-          ggf. einen Neoprenanzug

-          ggf. eine Kopfbedeckung zum Schutz vor der Sonne

-          ggf. eine Sonnenbrille wegen der Spiegelungen auf dem Wasser

Üblicherweise wird barfuss gepaddelt, bei Bedarf können aber auch Neoprenschuhe oder leichte Stoffschuhe getragen werden. Auch für Ungeübte bietet Stand Up Paddling schnelle Erfolgserlebnisse, da das breite Surfbrett einen komfortablen Stand erlaubt und jeder Paddler sein Tempo individuell bestimmen kann.

icon accordeon

Stand Up Paddle Board – eine Fischertradition wird zum Freizeitsport

Stand Up Paddling ist derzeit eine der angesagtesten Freizeitsportarten. Der Wassersport-Trend ist aus der Pazifikregion und den USA nach Europa geschwappt. Seine Ursprünge hat das Stehpaddeln auf Tahiti, wo sich die polynesischen Fischer in ihren Kanus stehend fortbewegten. Diese Art der Fortbewegung, die seit Jahrhunderten existiert, wurde von Wellensurfern auf Hawaii adaptiert und verbreitete sich von dort über die ganze Welt. Das Besondere am Stand Up Paddling ist, dass man kein spezielles Wassergebiet, keinen Wind und keine Wellen braucht, um den Sport auszuüben – ein ruhiges Gewässer, ein breites Surfboard und ein Paddel genügen. Die physischen Vorteile liegen auf der Hand – Sie trainieren wie nebenbei Ihre Balance, die Koordination und die Muskelkraft. Das Schönste am Stand Up Paddling am Genfersee ist allerdings, dass sich dank der stehenden Fortbewegung eine aussergewöhnliche Aussicht vom Wasser auf Montreux und die umliegenden Berge bietet – schöner kann man die Region kaum erleben.

Schlafen

Seeblick und Balkon...

Essen

Safran Restaurant...

Arbeiten

Seminar Pauschalpreis ab CHF 95.00 ...

Nachrichten

  •  

Bel Horizon Brunch

Nächste Sonntag 25. Juni bereits 12h

Live Konzert

Samstag den 24. Juni Margaux im Purple Fish Lounge Bar von 17h00-22h00

DJ Fykewar

Freitag 16. Juni spielt DJ Fykewar im Purple Fish Lounge Bar von 17h00–22h00.

Offre

Wir garantieren Ihnen die Beste Rate

Buchen Sie online auf unserer Webseite, wir garantieren Ihnen die beste Rate!